Monatsarchiv: Oktober 2009

Eyetracking

Nach Bildungsexpedition und Delfitagung bin ich wieder im „normalen“ Wissenschaftsbetrieb angekommen. Das Semester hat gut begonnen und gemeinsam mit Studierenden ertselle ich einen Fragebogen zum Thema Respekt im Sport. Erstaunlich, wie schnell das projektorientierte Arbeiten vorangeht und mit welcher Motivation die Studenten dabei sind. So macht Lehre Spaß!

Seit einigen Wochen erstelle ich systematisch veränderte Benutzungsoberflächen in dem dynamischen Geometriesystem Cinderella. Gemeinsam mit Christian Spannagel erforsche ich die Auswirkungen von sogenannten reduzierten Benutzungsschnittstellen. Dazu findet in zwei Wochen ein Experiment mit 60 Teilnehmern statt. Wir nutzen dazu unseren Eytracker und die Software Nyan.  Ich bin schon gespannt, wie das abläuft und welche Ergebnisse wir erzielen.

blog_screen_4